Samstag, 12. Januar 2008

12.01.2008: First Light

Am 12/13.1.2008 fuhren Daniel Schenck, Christiane Zirlkel (beide frisch gebackene GvA-Mitglieder) und Hartwig Lüthen nach Handeloh. Wir befestigten an den Baader-Schienen einen 15cm f/5 Newton und ein 200mm Tele mit je einer DSLR. Die Nachführung erwies sich als sehr genau - 5 Minuten bei 750mm Brennweite ohne Nachführkorrektur war kein Problem. Danach nutzen wir den 36cm Newton, um ein paar sehr eindrucksvolle Blicke auf ein paar Deepsky-Objekte zu werfen. Mars und Saturn bei 360X waren auch sehr hübsch.

 
Daniel Schenck hängte seinen 15cm Newton an die Schienenbefestigungen am Hauptrohr und fotografierte mit seiner Olympus 410E DSLR M42 (ISO 800, Belichtungszeiten 60, 169, 108, 39, 269, 51, 195, 31, 15)  Addiert und bearbeitet mit Fitswork


Christiane Zirkels erste Aufnahme mit ihrer Canon 350D und einem 200mm Tele