Montag, 5. Januar 2009

05.01.2009: Fotografie mit dem Hauptgerät

Konni und Hartwig fuhren am 5.1.2009 mal wieder nach Handeloh. Dieses Mal hatte Konni seine ST-10 im Gepäck, um im Fokus des Hauptrohrs ein paar nachgeführte Aufnahmen mit einer "richtigen CCD" zu machen. Hartwig testete das Gerät am Mond (Bilder folgen). Die Mondbeleuchtung erlaubte es uns zudem, ein paar Aufnahmen der beleuchteten Heidelandschaft zu machen:


Der Blick nach Süden ist besonders interessant, da es immer mal wieder zu Zweifeln an der Horizontsicht in Handeloh kommt. Im Südosten haben wir tatsächlich ein paar Bäume, aber in der Südrichtung sieht es so aus:



Markiert ist die Südrichtung und ein Stern (Kappa CMa, -32,75 Grad Deklination). Und man muss bedenken, dass die Heidefläche vor uns nicht zuwachsen wird, weil sie durch Entkussel-Aktionen erhalten wird.

So, und nun zu Konnis Bildern. Es gab ein paar Probleme mit dem Autoguiding, aber hier sind mal zwei LRGB-Aufnahmen:

M82, ST10 am 14-Zoll Newton, f=2116mm. ... und hier noch ein Blick auf den Eskimonebel: