Samstag, 4. Juni 2011

4.6.2011: Supernova in M51

04.06.2011
Supernova in M51





Im Juni 2011 wurde in der bekannten Spiralgalaxie M51 eine Supernova entdeckt. Wir haben sie gut beobachten können. Mit unserem 10cm Leitrohr und einem frisch erstandenen Reducer-Korrektor konnten wir die Galaxie mit der Supernova - zu diesem Zeitpunkt ca. 13mag hell, dokumentieren. Diese Animation kombiniert das Bild mit einem Foto, das - ebenfalls in Handeloh - mit einem mitgebrachten 15cm Schmidt-Newton am 27.3.2011 aufgenommen wurde. Auf diesem Bild ist von der Supernova noch nichts zu sehen.





Die Supernova konnte auch mit der Astrokamera einwandfrei aufgenommen werden. Inzwischen ist die Supernova sogar noch etwas heller geworden. Schade für uns Norddeutsche, dass die Supenova ausgerechnet während der Mitternachtsdämmerungsperiode aufleuchten musste!



Wolfgang Moldenhauer bewies, dass man keine riesige Brennweite braucht, um die Supernova zu erfassen. 70mm TS-Apo mit Reducer, 355mm effektive Brennweite: