Donnerstag, 29. September 2011

28.9.2011: Tolles Seeing am Jupiter

Im September 2011 verbrachte Olliver Rensch einige Nächte in der Außensternwarte und konnte mit seiner Al-CCD5 Webcam mit dem 14-Zöller einige Jupiter-Sequenzen bei sehr gutem Seeing festhalten. Auf dem GvA-Workshop wurden dann die besten Videos verarbeitet. Hier einmal ein Zwischenstand der Bearbeitung. Aufgenommen wurde durch einen R-Filter, und der Mond links ist Io.

Samstag, 3. September 2011

03.09.2011: Supernova in M101, Komet Garradd und M31

Und noch eine Supernova unweit der Wagendeichsel, diesmal in der Spiralgalaxie M101. Und nach langer Pause wurde es am 3.9. endlich wieder klar!
Foto: Hartwig Lüthen mit dem 10cm Leitrohr (f=750mm)  und einer Canon 1000Da. Andre Wulff konnte die Supernova mit der Astrokamera und seiner 300D einwandfrei aufnehmen:
Und es gab noch ein anderes schönes Objekt: Komet Garrad flog am bekannten "Kleiderbügel" im Sternbild Pfeil vorbei- Andre benutzte ein kleines Teleobjektiv, um diesen Anblick einzufangen:
Mit der Astrokamera machte Hartwig Lüthen Aufnahmen mit 1500mm Brennweite:
Wolfgang Moldenhauer konnte seinen kleinen 70mm TS-Apo an die Monterung hängen. Als letzes Objekt des Tages war nun die bekannte Andromedagalaxie an der Reihe:
während bei Hartwig Lüthen an der Astrokamera das Gesichtsfeld etwas kleiner war, so dass nur ein Ausschnitt festgehalten werden konnte: